AGB
 
 
Allgemeine Geschäftsbedingungen Shopsystem www.neunoy.de
 
Inhaber: Michael Remy, Hannes Zibold
 
§ 1. Geltungsbereich
Wir führen Ihre Bestellung nach unseren zum Zeitpunkt der Bestellung jeweils gültigen AGB aus. Unsere AGB in ihrer aktuellen Fassung stehen Ihnen auf unserer Internetseite www.neunoy.de unter der Rubrik AGB zur Verfügung und können ausgedruckt werden.
 
§ 2. Bestellung, Zustandekommen des Kaufvertrages
Über unsere Homepage sind unsere Produkte bestellbar. Die Darstellung der Produkte im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot sondern einen unverbindlichen Online-Katalog dar. Durch die Bestellung der gewünschten Waren wird ein verbindliches Angebot zum Abschluss eines Kaufvertrages zum Kauf des betreffenden Produkts abgegeben. 
Wir senden nach Eingang eines Angebots eine Bestätigung über den Erhalt des Angebots, die noch keine Annahme darstellt. Wir sind dann berechtigt, Ihr Angebot innerhalb von 14 Kalendertagen mittels Übersendung einer Auftragsbestätigung per E-Mail anzunehmen. Die Bestellung gilt erst dann als angenommen, wenn wir sie per Auftragsbestätigung angenommen haben. Sollte Ihr Angebot nicht innerhalb von 14 Kalendertagen von uns angenommen werden, gilt das Angebot als abgelehnt. Über Produkte, die nicht in der Auftragsbestätigung aufgeführt sind, kommt kein Kaufvertrag zustande.
 
§ 3. Lieferung
Wir versenden lieferbare Waren in der Regel am 3. Werktag (maßgeblich ist der Tag der Übergabe der Ware durch uns an das Versandunternehmen) 
Wir gehen grundsätzlich davon aus, dass eine Lieferung der Ware an Adressen innerhalb der Bundesrepublik Deutschland ca.1 bis 3 Werktage in Anspruch nimmt. Bei Versand außerhalb der Bundesrepublik Deutschland und innerhalb Europas dauert die Lieferung bei sofort lieferbarer Ware in der Regel 10 - 14 Werktage. Bei Sendungen ins außereuropäische Ausland ist die Lieferzeit abhängig von der Versandart (Luftpost / Landweg / Schifffahrt) und dem Empfängerort.

Sollte ein Artikel ausnahmsweise einmal nicht oder nicht so schnell lieferbar sein, so teilen wir schnellstmöglich eine Nicht-Lieferung oder den erstmöglichen Liefertermin mit. Wir behalten uns vor, eine Teillieferung vorzunehmen, sofern dies für eine schnelle Abwicklung von Vorteil erscheint und dies zumutbar ist. Sollte es zu einer Teillieferung kommen, übernehmen wir selbstverständlich die zusätzlichen Versandkosten. Für den Käufer entstehen dadurch keine weiteren Kosten. 
Sollten wir ohne eigenes Verschulden zur Lieferung der vom Kunden  bestellten Ware nicht in der Lage sein, da unser Lieferant seinen vertraglichen Verpflichtungen nicht nachkommt, behalten wir uns ausdrücklich das Recht vor, vom Vertrag zurückzutreten.
 
§ 4. Widerrufsbelehrung
Sie können innerhalb von 14 Tagen Ihre Vertragserklärung in Textform (z.B. Brief, E-Mail) oder durch Rücksendung der Ware ohne Angabe von Gründen widerrufen. Die Frist beginnt am Tag nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 i.V.m. § 1 Abs. 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß § 312 g Abs. 1 Satz 1 BGB i.V.m. Artikel 246 § 3 EGBGB. 
Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Ware.
Der Widerruf/die Rücksendung ist zu richten an: 

Michael Remyu und Hannes Zibold GbR
Lichtstraße 23 
50825 Köln 

oder per E-Mail an info@neunoy.de 
 
Ein Widerrufsrecht besteht nicht bei Fernabsatzverträgen, zur Lieferung von Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt werden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind oder die auf Grund ihrer Beschaffenheit nicht für eine Rücksendung geeignet sind.
 
Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z.B. Zinsen) herauszugeben. Können empfangene Leistung sowie Nutzungen (z.B. Gebrauchsvorteile) nicht oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewährt werden bzw. muss ggf. Wertersatz geleistet werden. Wertersatz muss nur geleistet werden, soweit die Nutzung oder die Verschlechterung auf einen Umgang mit der Sache zurückzuführen ist, der über die Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise hinausgeht. Unter „Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise“ ist das Testen und Ausprobieren der jeweiligen Ware zu verstehen, wie es etwa im Ladengeschäft möglich und üblich ist. 
Im Übrigen bitten wir darum generell Originaletiketten an der Ware möglichst nicht zu entfernen oder zu beschädigen. 
Die Rücklieferung erfolgt auf eigene Kosten.
Ist die gelieferte Ware mangelhaft oder entspricht sie nicht der bestellten Ware, so wird das Recht auf Gewährleistung durch das Recht zum Widerruf nicht beeinträchtigt.
Paketversandfähige Sachen sind zurückzusenden. Die Rücksendung erfolgt auf eigne Kosten und Gefahr. Verpflichtungen zu Erstattungen von Zahlungen müssen innerhalb von 14 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt mit der Absendung der Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang. 
 
§ 5. Preise
Alle angegebenen Preise sind Euro-Beträge und verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Porto- und Versandkosten kommen gemäß der nachfolgenden Aufstellung unter Ziffer 6 hinzu. Es gelten jeweils die zum Zeitpunkt der Bestellung im Angebot aufgeführten Preise.
 
§ 6. Versandkosten (Inland/Ausland)
Geliefert wird durch einen von Shopsystem www.neunoy.de zu wählenden Versanddienstleister.

Von Ihnen ist eine Portopauschale zu tragen, welche vom Bestellwert und von dem Ort, an den geliefert werden soll, abhängig sein kann.
Die Kosten des Versands werden vor Abschluss der Bestellung im Warenkorb nochmals separat angezeigt. Für Bestellungen, die außerhalb Deutschlands verschickt werden, können Importsteuern, Zollgebühren und -kosten vom Bestimmungsland erhoben werden. Einfuhrzölle und Steuern werden vom jeweiligen Einfuhrzollamt erhoben und gehen zu Lasten des Empfängers. Diese richten sich nach den Einfuhrbestimmungen des Empfängerlandes. Nähere Informationen erfragen Sie bitte bei Ihrem zuständigen Zollamt. 

§ 7. Zahlungsbedingungen
Grundsätzlich akzeptieren wir Zahlung per Vorkasse. 

Wir senden nach Ihrer Bestellung eine E-Mail mit unseren Bankdaten und Ihrem persönlichen Verwendungszweck zu. Bitte nehmen Sie die Überweisung erst vor, nachdem Sie unsere E-Mail erhalten haben. Nachdem der vollständige Kaufpreis einschließlich Mehrwertsteuer und Versandkosten auf unserem Konto eingegangen ist, wird Ihre Bestellung verschickt. 

Solltest Sie mit Ihren Zahlungen in Verzug geraten, behalten wir uns vor, dir die gesetzlichen Verzugszinsen zu berechnen.
 
§ 8. Gewährleistung
Die Gewährleistung richtet sich nach den gesetzlichen Bestimmungen. Bei Reklamationen bitten wir um Nachweis des Kaufdatums mittels Rechnung und Zusendung des reklamierten Artikels zusammen mit einer Kopie der Rechnung an die:
Michael Remy und Hannes Zibold GbR
 Widdersdorfer Str. 192, 
50825 Köln 
 
Normaler Verschleiß oder Abnutzung der Ware begründen keinen Gewährleistungsanspruch.
 
§ 9. Pflege
Beachte bitte die Waschanleitung, die Sie auf den Etiketten der Artikel finden. Schäden durch falsche Reinigung übernehmen wir nicht.
 
§ 10 Eigentumsvorbehalt
Bis zur endgültigen Bezahlung des Kaufpreises zzgl. der Versandkostenpauschale bleibt die Ware Eigentum des Shopsystems www.neunoy.de.
 
§ 10 Eigentumsvorbehalt; Aufrechnung; Zurückbehaltungsrecht 
(1) Bei Verbrauchern behalten wir uns das Eigentum an der Kaufsache bis zur vollständigen Zahlung des Rechnungsbetrags vor. Sind Sie Unternehmer in Ausübung Ihrer gewerblichen oder selbständigen beruflichen Tätigkeit, eine juristische Person des öffentlichen Rechts oder öffentlich-rechtliches Sondervermögen, behalten wir uns das Eigentum an der Kaufsache bis zum Ausgleich aller noch offenen Forderungen aus der Geschäftsverbindung mit dem Besteller vor. Die entsprechenden Sicherungsrechte sind auf Dritte übertragbar.
(2) Ein Recht zur Aufrechnung steht Ihnen nur zu, wenn Ihre Gegenansprüche rechtskräftig festgestellt oder von uns unbestritten oder anerkannt sind. Außerdem haben Sie ein Zurückbehaltungsrecht nur, wenn und soweit Ihr Gegenanspruch auf dem gleichen Vertragsverhältnis beruht.
(3) Befindet sich der Kunde uns gegenüber mit irgendwelchen Zahlungsverpflichtungen im Verzug, so werden sämtliche bestehende Forderungen sofort fällig.
 
§ 11 personenbezogene Daten
In einigen Fällen werden von uns personenbezogenen Daten erhoben, wenn Sie uns diese freiwillig mitteilen, z. B.:

• zur Entgegennahme und Abwicklung Ihrer Bestelllungen
• wenn Sie in allgemeiner Form Kontakt mit uns aufnehmen
• wenn Sie einen Newsletter abonnieren oder abbestellen wollen

Die eingegebenen personenbezogenen Daten werden zu dem Zweck verwendet, zu dem diese Daten angegeben wurden. NEUNOY verwendet personenbezogenen Daten vor allem, um Anfragen zu beantworten und Aufträge zu bearbeiten, d. h. Bestellungen abzuwickeln, Ware zu liefern und Zahlungen abzuwickeln. Eine Weitergabe personenbezogenen Daten erfolgt daher z.B. an das mit der Lieferung beauftragte Versandunternehmen, soweit dies zur Lieferung der Ware notwendig ist. Mit vollständiger Abwicklung des Vertrages und vollständiger Kaufpreiszahlung werden Ihre Daten für die weitere Verwendung gesperrt und nach Ablauf steuer- und handelsrechtlicher Aufbewahrungsvorschriften gelöscht, soweit nicht eine weitere Nutzung der Daten rechtlich zulässig ist. Bei einer Anmeldung zu einem Newsletter wird die E-Mail Adresse mit deiner Einwilligung für unsere eigenen Werbezwecke genutzt, bis Sie sich vom Newsletter abmelden. Die Abmeldung ist jederzeit möglich. 

Darüber hinaus wird NEUNOY Ihre personenbezogenen Daten für die Erfüllung eigener Geschäftszwecke erheben, speichern, verändern, übermitteln oder nutzen, wenn 

• dies für die Begründung, Durchführung oder Beendigung eines rechtsgeschäftlichen   
  oder rechtsgeschäftsähnlichen Schuldverhältnisses mit Ihnen erforderlich ist, 
• dies auf Grund rechtlicher Verpflichtung oder behördlicher oder gerichtlicher 
  Anordnung notwendig wird, oder 
• unser Vorgehen der Verhinderung von Missbrauch oder sonstiger ungesetzlicher        Aktivitäten dient, z. B. vorsätzlicher Angriff auf die NEUNOY-Systeme, welche Datensicherheit gewährleisten sollen. 

Mit der Anmeldung auf der Webseite willigen Sie ein, dass NEUNOY folgende Daten erheben, speichern und nutzen darf:
• welche Artikel Sie sich angeschaut und/oder in den Warenkorb gelegt und/oder gekauft haben,
• welche Empfehlungen Sie angeklickt haben

Diese Daten werden grundsätzlich zeitlich unbegrenzt gespeichert. NEUNOY verwendet die vorgenannten Daten, um Ihren Bestellprozess und den anderer Kunden zu optimieren. Zusätzlich verwendet NEUNOY diese Daten, um persönliche Produktempfehlungen per E-Mail zukommen zu lassen oder an, im Warenkorb befindliche Artikel zu erinnern.

Daneben nutzen wir personenbezogenen Daten unter Beachtung der gesetzlichen Vorschriften für Zwecke eigener Werbung, Marktforschung und zur bedarfsgerechten Gestaltung unseres Angebotes. 

Personenbezogene Daten werden von NEUNOY vertraulich behandelt und grundsätzlich nicht im Wege des Verkaufs oder einer anderweitigen Vermarktung an Dritte weitergegeben.
 
§ 12 Anwendbares Recht, Gerichtsstand
Der Kaufvertrag unterliegt deutschem Recht mit Ausnahme des UN-Übereinkommens über Verträge über den internationalen Warenkauf. Bei Verbrauchern, die den Vertrag nicht zu beruflichen oder gewerblichen Zwecken abschließen, gilt diese Rechtswahl nur insoweit, als nicht der gewährte Schutz durch zwingende Bestimmungen des Rechts des Staates, in dem der Verbraucher seinen gewöhnlichen Aufenthalt hat, entzogen wird.
 
§ 13. Widerspruchsrecht nach Bundesdatenschutzgesetz (BDSG)
Selbstverständlich kann der Nutzung oder Verarbeitung eigener Daten für unsere Werbezwecke wie Newsletter jederzeit widersprochen werden.
Ihren Widerspruch richten Sie bitte an: info@neunoy.de
 
§ 14. Salvatorische Klausel
Sollte eine Bestimmung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen unwirksam sein, so wird dadurch die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt.
 
§ 15. Anbieterinformationen
Michael Remy und Hannes Zibold GbR Rothehausstr. 50, 50823 Köln, Tel.: Tel.: 0157 74101818
Geschäftsführung: Michael Remy, Hannes Zibold